Hauptinhalt

Die Kampagne lebt durch ihre Partnerinnen und Partner!

Im Zentrum von GewaltFREI leben steht die Zusammenarbeit mit Institutionen, Vereinen oder Organisationen und Einzelpersonen aus allen gesellschaftlichen Bereichen.

Partnerinnen und Partner können in ihrer Einrichtung mit unserer Unterstützung

  • Infoveranstaltungen durchführen,
  • die Ausstellung „Silent Witnesses“ zeigen,
  • das Thema „Gewalt an Frauen und Kindern“ in ihrer Arbeit oder ihrem Umfeld verankern,
  • an Aktionen mitwirken,
  • künstlerische Beiträge leisten,
  • die Frauenhelpline (0800 222 555) bekannter machen,
  • einen finanziellen Beitrag leisten
  • und vieles mehr – den Ideen sind keine Grenzen gesetzt!

Mit Ihrer Mitwirkung an GewaltFREI leben leisten Sie einen wichtigen Beitrag zur Verhinderung von Gewalt an Frauen und Kindern – wir freuen uns auf eine gute Partnerschaft!

adidas