Hauptinhalt

Buskers Festival Wien

„Das Buskers Festival Wien unterstützt die Kampagne GewaltFREI LEBEN"Buskers Plakat web dadurch, dass wir die drei Tägige Plattform nutzen um die Gesellschaft zu sensibilisieren und zu informieren. Wir machen uns dafür Stark, dass jede Frau und jedes Kind ein gewaltfreies Leben führen kann.

Zum 5. Mal wird der Resselpark vor der Karlskirche zum Schauplatz des Wiener Straßenkunstspektakels „Buskers Festival Wien“. Rund 100 Künstlerinnen und Künstler aus aller Welt zeigen 3 Tage lang beeindruckende Shows, spaßige Slapsticks und fesseln mit virtuosen Musikvorführungen.
Vom Buskers Verein Wien werden für die Künstlerinnen und Künstler die Kosten für Anreise, Kost und Logie übernommen, die Gage ist das klassische Hutgeld. Wer die Besucher begeistern kann, erhält monetären Applaus.
Das Festival wird als „Green Event“ geführt  und wurde 2014 als Gewinner des „nachhaltig gewinnen“-Preises des Umweltministeriums ausgezeichnet. Heuer soll der ökologische Fußabdruck noch weiter reduziert und dem Thema Barrierefreiheit besondere Aufmerksamkeit geschenkt werden. So werden z.B. an jedem Auftrittsort Rollstuhlplätze eingerichtet.