Hauptinhalt

SOMM

„Wir machen bei der Kampagne GewaltFREI leben mit, weil trotz der vielen Jahrzehnte Logo von SommFrauenbewegung nachwievor leider viele Frauen und Mädchen von Gewalt betroffen sind. Die Kampagne stärkt die Solidarität unter allen Frauen, spricht jede Frau unabhängig ihres kulturellen, religiösen, soziökonomischen Kontextes an und bietet mehrsprachige Informationen. Uns gefällt an der Kampagne, dass Frauen ermutigt werden, über Gewalterfahrungen zu sprechen und gegebenenfalls Schritte zu setzen.

Als gemeinnütziger Verein will SOMM die gesellschaftliche Teilnahme von Migrantinnen und Musliminnen fördern und sie im Zugang zu Bildungs- und Arbeitsmöglichkeiten unterstützen. Wir haben uns als Frauen, Migrantinnen und Musliminnen selbst organisiert, um uns für Gleichberechtigung, Partizipation und Menschenrechte einzusetzen und konkrete Hilfe in sozialen Angelegenheiten anbieten zu können. Wir engagieren uns gegen Rassismus, Islamfeindlichkeit und jede Form von Gewalt. Als Frauen, Migrantinnen und Musliminnen wollen wir uns gegenseitig ermutigen. Wir verstehen die Möglichkeit zur freien Entfaltung der Identität als einen wichtigen Weg zur Selbst-Ermächtigung.