Hauptinhalt

Bundesministerium für Familien und Jugend

bmfi Logo unten 4c mittelDas Bundesministerium für Familien und Jugend unterstützt mit der „Plattform gegen die Gewalt in der Familie“ die Kampagne, um Gewalt an Frauen und Kindern zu verhindern. Die Plattform ist ein Instrument zur Gewaltprävention mit der Vernetzung von Hilfseinrichtungen, ein österreichweites Forum für den Erfahrungsaustausch und ein Beitrag zur Sensibilisierung der Öffentlichkeit.“

45 etablierte Organisationen wie Kinderschutzzentren, Frauenberatungsstellen, Jugendeinrichtungen, Senior/innenvereine, Männerberatungsstellen u. a. arbeiten auf dem Gebiet der Gewaltprävention und -intervention mit folgenden Zielsetzungen zusammen:  Gewalt reduzieren -  Aufdeckungsrate erhöhen -  Interventionen effizient einleiten -  Bewusstsein bilden und sensibilisieren.