Hauptinhalt

Die angeführten Materialien können in geringen Mengen im Infoshop des Vereins Autonome Österreichische Frauenhäuser kostenlos bestellt werden: 

zum Infoshop

 

Ausnahme:

  • GewaltFREI leben durch mein Krankenhaus: Leitfaden "Gemeinsam gegen Gewalt an Frauen und häusliche Gewalt handeln"
  • GewaltFREI leben - Verhinderung von Femizid und schwerer Gewalt: Leitfaden "Partnerschaften gegen Gewalt

Die beiden Leitfäden können direkt bei der Wiener Interventionsstelle gegen Gewalt in der Familie bestellt werden: telefonisch unter 01/585 32 88-20 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Im Infoshop zu bestellen:

  • Plakat
    farbig, mit Kampagnen-Logo und Nummer der Frauenhelpline

  • Visitenkarte

  • GewaltFREI leben - Radio- und TV-Spots
    Die Spots zeigen Wege aus der Gewalt auf und bewerben die kostenlose Frauenhelpline gegen Gewalt 0800 / 222 555.

GewaltFREI leben - Überblick über die Kampagne                 

Der Folder gibt einen Überblick über die Teilprojekte der Kampagne und über die erreichten Meilensteine.

 Infopackage

  • GewaltFREI leben - Broschüre
    In dieser Broschüre wird ein Einblick in die Thematik und Informationen zu Hilfsmöglichkeiten gegeben, aber auch die Möglichkeiten, wie Sie die Kampagne unterstützen können, werden aufgezeigt. Die Broschüre enthält ein umfangreiches Adressregister über Hilfseinrichtungen für Frauen, Kinder und Männer.

  • GewaltFREI leben - Schutz vor Gewalt - Es gibt Hilfe! - Folder
    Der Folder richtet sich an betroffene Frauen und soll sie auf ihrem Weg aus der Gewalt stärken. Dieser Folder gibt einen Überblick über wichtige Hilfsangebote in Österreich.

  • GewaltFREI leben - Du & ich - Folder
    In diesem Folder werden Workshops vorgestellt, in denen Kinder und Jugendliche für Gewaltsituationen sensibilisiert und in ihrem Selbstbewusstsein gestärkt werden sollen.

  • GewaltFREI leben - Living FREE of Violence - Folder
    Der Folder richtet sich an Organisationen und Communities, die sich gegen Gewalt an Frauen, speziell an Migrantinnen engagieren möchten.

  • GewaltFREI leben mit Ihrer Unterstützung! - Folder
    Dieser Folder informiert über die Möglichkeit der PartnerInnenschaft der Kampagne. Dabei werden Einzelpersonen, soziale Einrichtungen, Unternehmen, Verbände und Vereine dazu ermutigt, uns dabei zu unterstützuen, dass jede Frau und jedes Kind ein gewaltfreies Leben führen kann.

  • GewaltFREI leben durch mein Krankenhaus - Folder
    Dieser Folder zeigt die Wichtigkeit der Gewaltprävention im Gesundheitsbereich auf. Jene soll im Rahmen von "GewaltFREI leben durch mein Krankenhaus" gestärkt werden.

GewaltFREI leben - Medienwerkstatt: Publikation "Verantwortungsvolle Berichterstattung für ein gewaltfreies Leben"

Im Rahmen des Projekts "GewaltFREI leben - Medienwerkstatt" hat der Verein AÖF gemeinsam mit Fachleuten eine Publikation über verantwortungsvolle Berichterstattung erstellt. Die Langversion steht als interaktives PDF zum Downloaden zur Verfügung. Die Kurzversion als Folder schicken wir Ihnen gerne zu!

Frauenhelpline - Mehrsprachenfolder

Informationsbroschüre über das Angebot und Service der Frauenhelpline, in den Sprachen Deutsch, Englisch, Türkisch, Bosnisch-Kroatisch-Serbisch, Russisch, Rumänisch und  Arabisch.

Silent Witnesses - Material

Plakat und Broschüre zur Wanderausstellung "Silent Witnesses".
Die Materialien eigenen sich zur Ankündigung der Ausstellung bzw. zum Auflegen während der Ausstellung, um den BesucherInnen Hintergrundinformationen zu den "Silent Witnesses", Gewalt an Frauen und Hilfseinrichtungen zur Verfügung zu stellen.

Toolbox - MultiplikatorInnen Training "GewaltFREI leben - Du & ich"

Die Toolbox wurde von verschiedenen Organisationen zusammengestellt. Deshalb steht die gesammelte Toolbox nur zum Downloaden zur Verfügung. Es gibt die Möglichkeit bei den Organisationen direkt um einzelne Materialien anzufragen.